Heimatmuseum Flacht

Das Museum zur Geschichte und Gegenwart der Ortsteile Weissach und Flacht wurde 2010 neu gestaltet und 2011 als "Vorbildliches Heimatmuseum im Regierungsbezirk Stuttgart" ausgezeichnet. Ausstellungsthemen sind u. a.: Dorfgeschichte von Ur- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart, Landwirtschaft, Imkerei, Handwerk, Migration, Feuer und Wasser, Wohnen, Industrie, Rennfahrer Herbert Linge, Porsche-Teststrecke und Entwicklungszentrum in Weissach.

In der Galerie Sepp Vees werden Gemälde und Grafiken des ortsansässigen Malers Sepp Vees (1908-1989) gezeigt. Sein Werk gehört zur Stilrichtung Expressiver Realismus. Der Künstler war Mitglied der Stuttgarter Neuen Sezession.

Öffnungszeiten

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag: geschlossen
  • Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag: geschlossen
  • Freitag: geschlossen
  • Samstag: geschlossen
  • Sonntag: von 14:00 bis 17:00 Uhr

Öffnungszeiten von Google

Lage & Kontakt

Heimatmuseum Flacht
Leonberger Straße 2
71287 Weissach

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben