Staatsgalerie, © SMG Achim Mende

Staatsgalerie Stuttgart

Oskar Schlemmer, Henri Matisse, Max Beckmann, Pablo Picasso, Paul Klee, Willi Baumeister, Joseph Beuys, Alberto Giacometti – Werke dieser und vieler weiterer Künstler kannst du auf einem Rundgang durch die Staatsgalerie Stuttgart entdecken. Der Rundgang durch das Museum orientiert sich an Epochen und Schulen und führt durch drei verschiedene Gebäude – den Altbau, den Stirling-Bau sowie die Steib-Hallen. Der imposante Museumskomplex spiegelt damit die Verbindung von Tradition und Moderne wider. Das inhaltlich abgestimmte Farbkonzept und Leitsystem lässt dich die Gemälde und Plastiken vom 14. bis 21. Jahrhundert in ihrer kunsthistorischen Entwicklung erleben. Das Hauptsammelgebiet ist die Kunst des 20. Jahrhunderts.

Die Staatsgalerie, die zu den meistbesuchten Museen Deutschlands zählt, beherbergt insgesamt Meisterwerke aus rund 800 Jahren auf 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Die Dauerausstellung der Staatsgalerie wird durch regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen ergänzt – jeder Besuch bietet also etwas Neues zu entdecken! 

Weitere Informationen zu den aktuellen Ausstellungen gibt es auf der Webseite des Anbieters.   

ErlebnisCard-Leistung

Kostenfreie Tageskarte.
Die Tageskarte ist auch für Sonderausstellungen gültig.

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten findest du auf der Homepage des Anbieters. Zur Homepage

Lage & Kontakt

Staatsgalerie Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 30-32
70173 Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben