Aussicht vom Kappelberg, © Remstal Tourismus e.V.

Höhenweg Fellbach FE1

Wanderung - Wanderweg
Startpunkt

Rathaus Fellbach, Fellbach

Endpunkt

Klosterstraße, Kernen-Stetten

Schwierigkeit
mittel
Dauer
3:00 h
Distanz
9,50 km
Aufstieg
225 m
Abstieg
250 m
Der Weg führt vom Fellbacher Rathaus zur Neuen Kelter und durch die Weinberge zur neuen Pergola „Belvedere“, der Station des Architekturprojekts zur Remstal Gartenschau, sowie zu dem Spielplatz am Wiflinger. Über das Naturfreundehaus gelangt man zum „Kernen“ mit dem Aussichtsturm auf dem höchsten Punkt in Fellbach und nach Kernen-Stetten.

Inhalte werden geladen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
3:00 h
Distanz
9,50 km
Aufstieg
225 m
Abstieg
250 m
Höchster Punkt
510 hm
Tiefster Punkt
260 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Wegebeschaffenheit

1 % Unbekannt
27 % Asphalt
62 % Schotterweg
10 % naturbelassen

Beschreibung

Wegbeschreibung

Länge der Wanderstrecke ca. 9,5 km. Der Höhenunterschied zwischen Rathaus Fellbach und Kernen liegt bei ca. 230 m. Die Wanderung ist auf Grund der Gegebenheiten für Familien mit Kindern geeignet. Durch die naturbelassenen Wege, im Anstieg zum Spielplatz Wiflinger und zum Kernen, ist die Begehung mit Kinderwagen schwierig.

mehr lesenweniger lesen
Aussicht vom Kappelberg, © Remstal Tourismus e.V.
Architekturstation Belvedere, © Remstal Tourismus e.V., Architekt: Barkow Leibinger, Berlin
Spielplatz am Weg, © Remstal Tourismus e.V.
Kernenturm, © Remstal Tourismus e.V.
Glockenkelter Stetten, © Remstal Tourismus e.V.
1 von 5
1 von 5 Inhalten
von Remstal Tourismus e.V.