Wegmarkierung: Rote Blume, © Touristik und Marketing GmbH

Blühender Stadtrundgang Schwäbisch Gmünd

Wanderung - Stadt - Stadtrundgang - Themenweg
Startpunkt

Bahnhof Schwäbisch Gmünd

Endpunkt

Bahnhof Schwäbisch Gmünd

Schwierigkeit
leicht
Dauer
0:50 h
Distanz
3,11 km
Lassen Sie sich bei einer abwechslungsreichen und farbenfrohen Entdeckungstour auf dem Blühenden Stadtrundgang durch Schwäbisch Gmünd verzaubern! Der Weg ist nach den Kriterien der bundesweiten Kennzeichnung „Reisen für Alle“ eingestuft und besitzt die Auszeichnung „Barrierefreiheit geprüft“. Alle Details zur Barrierefreiheit finden Sie durch klicken auf das "grüne Plus" im Menüpunkt "Barrierefreiheit". Die Prüfberichte stehen in Deutsch und Englisch zur Verfügung. ACHTUNG: Beim Zeiselberg verläuft der zertifizierte Weg aufgrund der großen Steigung nicht den Glücklichtweg zur Aussichtsplattform hinauf, sondern parallel am Zeiselberg entlang in Richtung Königsturm. Der Glücklichtweg ist allerdings stufenlos begehbar und somit für Kinderwagen geeignet. Es gibt einige Längsneigungen mit maximal 13%.

Inhalte werden geladen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
0:50 h
Distanz
3,11 km
Höchster Punkt
320 hm
Tiefster Punkt
320 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Wegebeschaffenheit

100 % Unbekannt

Beschreibung

Wegbeschreibung
Wegmarkierung: Rote Blume, © Touristik und Marketing GmbH
Grabenallee, © Burkhard Walther
Sebaldanlage, © Touristik und Marketing GmbH
Marktplatz Marienbrunnen Rathaus im Hintergrund, © Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Heilig Kreuz Münster, © Hostrup Fotografie
Forum Gold und Silber, © Mario Klaiber
1 von 6
1 von 6 Inhalten
von Touristik-und Marketing GmbH Schwäbisch Gmünd