Rechberg, © Foto: Cornelia Steinbach

Glaubensweg 25 Glaubens- und Kunstweg

Wanderung - Wanderweg - Themenweg
Startpunkt

Gemeindehalle Rechberg, Hohenstaufenstraße 33, 73529 Schwäbisch Gmünd

Endpunkt

Gemeindehalle Rechberg

Schwierigkeit
schwer
Dauer
4:40 h
Distanz
16,24 km
Aufstieg
434 m
Abstieg
389 m
Die Rundwanderung führt vom Hohenrechberg über das malerische Hölltal auf die landschaftlich einzigartige Hochfläche rund um Straßdorf. Dort kann man auf den „Wegen zur Kunst“ eine außergewöhnlich große Bandbreite plastischen Kunstschaffens bekannter Künstler aus dem Gmünder Raum erleben.

Inhalte werden geladen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
4:40 h
Distanz
16,24 km
Aufstieg
434 m
Abstieg
389 m
Höchster Punkt
701 hm
Tiefster Punkt
338 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Wegebeschaffenheit

4 % Unbekannt
34 % Asphalt
53 % Schotterweg
9 % naturbelassen

Beschreibung

Wegbeschreibung
Rechberg, © Foto: Cornelia Steinbach
Auf dem Straßdorfer Feld, © Foto: Mario Klaiber
Blick nach Straßdorf, © Foto: Cornelia Steinbach
1 von 3
1 von 3 Inhalten
von Tourismuskooperation „Glaubenswege“