Vogelnest mit Eiern, © Natur.Nah. Schönbuch & Heckengäu

SCULPTOURA - Rundtour 2 (Ehningen - Holzgerlingen)

Radtouren - Radtour
Startpunkt

Ehningen (Holzgerlingen)

Endpunkt

Ehningen (Holzgerlingen)

Schwierigkeit
leicht
Dauer
2:30 h
Distanz
27,85 km
Aufstieg
219 m
Abstieg
218 m
Kunst am Wegesrand Skulpturen aus Holz, Metall und Stein platziert mitten in der Natur. Zwischen den Werken lässt die herrliche Schönheit der Natur den Betrachter zur Ruhe kommen und schafft Raum für den nächsten Kunstgenuss.

Inhalte werden geladen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:30 h
Distanz
27,85 km
Aufstieg
219 m
Abstieg
218 m
Höchster Punkt
555 hm
Tiefster Punkt
437 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Wegebeschaffenheit

18 % Asphalt
62 % Schotterweg
20 % naturbelassen

Beschreibung

Wegbeschreibung

Die Tour startet in Ehningen, südlich des Schloßes und des Friedhofs (Kreuzung zwischen Sportplatz, Friedhof, Feckl's Apart Hotel). Von hier aus geht es zunächst die Hauptroute der Sculptoura entlang. Erst durch das Maurener Tal, am Maurener Schloß vorbei, in Richtung Altdorf. Dort dann an der Altdorfer Mühle vorbei, den Rand der Altdorfer Platte entlang und am Wasserturm vorbei nach Holzgerlingen zum Bahnhof. Von hier aus kann man die Tour etwas abkürzen, in dem man den direkten Weg, die Straße entlang, nach Altdorf zurück nimmt, oder man folgt der Tourempfehlung und fährt die Sculptourastreckenach Altdorf zurück, und kann dabei die Kunstwerke aus dem entgegengesetzten Blickwinkel auf sich wirken lassen.

Zurück in Altdorf folgt man den Schildern Richtung Sportplatz und fährt an diesem vorbei, immer gerade aus in den Schönbuch, bis zu einer T-Kreuzung an einem Zaun und biegt rechts Richtung Hildrizhausen ab. Nach ca. 60m erreicht man den "Eselstritt". Hier hält man sich wieder rechts und fährt, nach ca. 40m vorbei an der Gabeleiche, in Richtung Ehningen und Rohrau zum Kohlweiher. Von hier aus geht es dann über das Kohltor, quer durch Holzgerlingen, an der "Oberen Linde" vorbei immer in Richtung Ehningen.

mehr lesenweniger lesen
Vogelnest mit Eiern, © Natur.Nah. Schönbuch & Heckengäu
1 von 1
1 von 1 Inhalten
von Natur.Nah. Schönbuch & Heckengäu